Designer

Herzlich willkommen, liebe Innenarchitekten, Architekten, Spezialisten der Küchen- und Möbelbranche, Raum- und Objektausstatter, sowie kreative Handwerksbetriebe.

Die Mall of Design ist von Interior Designern für Interior Designer gemacht und versteht sich als verlängerte Werkbank Ihres Objektgeschäfts.
Die Marken und Produkte und ein Großteil der Dienstleistungen sind on- und offline in der Mall of Design verfügbar.

Mit dem Produktportfolio der Mall of Design können Sie als MoD Mitglied komplette Projekte oder Teilprojekte ausstatten. Die Abwicklung ist denkbar einfach. (Kontakt)

Von der Inspiration, über die Planung, zur Vermittlung von aktueller Fach- und Produktinformation, zur Bemusterung, Digitalisierung bis zum Mock-up und zur Abwicklung (Lagerung / Montage / Administration) bieter Ihnen die Mall of Design viele Anknüpfungspunkte und Dienstleistungen.

Das MoD EPR bündelt Ihre Aufträge, ein Kommissionslager steht bereit, Rechnungen und Gutschriften werden für Sie erstellt – somit ist ein Großteil Ihrer Administration schon erledigt.

Der Einstieg ist denkbar einfach, die MoD-Designermitgliedschaft ist für 9,95 € monatlich erhältlich – hiermit profitieren Sie bereits von hohen Margen und Provisionen.

A914ih8mj_chp091_rqs

PREISE
MOD-DESIGNER

MOD-DESIGNER-MODULE

monatlich

Servicepakete für Designer

monatlich

D1

Einstiegsmodul

Nutzung der MoD Berlin für eigene Kund:innen
Bestellfertig über die MoD-Kundennummer

5,00 €

D2

Einkaufs-Modul

Bestellung, Überwachung der Bestellung, Abgleich
Bestellung und Auftragsbestätigung

100,00 €

D3

Virtuelle MOD

Nutzung der Virtuellen MoD
.

in Entwicklung

D4

Design-Werkstatt

Bemusterung auf 400 qm
während den Öffnungszeiten

50,00 €

D5

Designer-Datenbank

Registrierung für Vermittlung von MoD-Kund:innen
Aufnahme Datenbank und Kundenleitsystem

800,00 €

D6

Co-Working Modul 1

Ein fester Arbeitsplatz in der MoD
Vollzeit

600,00 €

D7

Co-Working Modul 2

Ein fester Arbeitsplatz in der MoD
Teilzeit

300,00 €

D8

Design-Planung

Design-Planungs-System
z.B.: Jump in to Design, Palette CAD, pCon.planner

350,00 €

D9

Küchen-Planung

Küchen-Planungs-System
Winner, Carat, KPS

350,00 €

D10

Abrechnungs-Modul

AB-Prüfung, Bestellwesen, Abrechnung, Buchhaltung
für die MoD-Geschäfte

500,00 €

D11

Lagermodul

Warenannahme, Kommissionierung, Lagerplatz
bis 10 qm

300,00 €

D12

MockUp-Fläche

Artikel-Bemusterung für Objektkunden / Originalartikel
Nutzungsgebühr für 10 Tage

200,00 €

D13

Akademie-Modul

Materialkunde, Planungsmodule, Mentaltraining,
Küchen, Möbel, Werksschulungen, CPD-Akkredetierung

800,00 €

Preisänderungen bleiben vorbehalten

BERECHNUNGSBEISPIEL

BEITRÄGE: DESIGNER-HANDELSSTRUKTUR

+ Durchgehender fester Arbeitsplatz in der MOD-Berlin zum Bedienen eigener Kunden:innen

+ Nutzung der Design-Werkstatt [Bemusterung aller Artikel]

+ Meetings mit Kund:innen im Co-Working Bereich

+ Bestellung über die MOD-Kundennummer

+ Top Konditionen durch Bündelung der Handelsstruktur

Monatlicher Beitrag

= 650,00 €

Inklusive aller Neben-, Betriebs- und Betreiberkosten

WEITERE, OPTIONALE MODULE

+ Einkaufsmodul [ Modul D 2 ]

+ Virtuelle MOD [ Modul D 3 ]

+ Designer-Datenbank [ Modul D 5 ]

+ Planungs-Modul Design [ Modul D 8 ]

+ Planungs-Modul Küchen [ Modul D 9 ]

+ Abrechnungs-Modul [ Modul D 10 ]

+ Lager-Modul [ Modul D 11 ]

+ Mock-UP-Fläche [ Modul D 12 ]

+ Akademie-Modul [ Modul D 13 ]

PRAKTISCH:
EIN EIGENER SHOWROOM, DER DURCHGEHEND GEÖFFNET IST, AUCH BEI ABWESENHEIT.

BERECHNUNGSBEISPIEL

BEITRÄGE: DESIGNER-HANDELSSTRUKTUR

+ Durchgehender fester Arbeitsplatz in der MOD-Berlin zum Bedienen eigener Kunden:innen

+ Nutzung der Design-Werkstatt [Bemusterung aller Artikel]

+ Meetings mit Kund:innen im Co-Working Bereich

+ Bestellung über die MOD-Kundennummer

+ Top Konditionen durch Bündelung der Handelsstruktur

Monatlicher Beitrag

650,00 €

Inklusive aller Neben-, Betriebs- und Betreiberkosten

WEITERE, OPTIONALE MODULE

+ Einkaufsmodul [ Modul D 2 ]

+ Virtuelle MOD [ Modul D 3 ]

+ Designer-Datenbank [ Modul D 5 ]

+ Planungs-Modul Design [ Modul D 8 ]

+ Planungs-Modul Küchen [ Modul D 9 ]

+ Abrechnungs-Modul [ Modul D 10 ]

+ Lager-Modul [ Modul D 11 ]

+ Mock-UP-Fläche [ Modul D 12 ]

+ Akademie-Modul [ Modul D 13 ]

PRAKTISCH:
EIN EIGENER SHOWROOM, DER DURCHGEHEND GEÖFFNET IST, AUCH BEI ABWESENHEIT.
Wir haben auf Grund des Leseflusses auf das Gendern verzichtet, möchten aber an dieser Stelle, ausdrücklich betonen, dass wir allen Menschen mit höchstem und gleichem Respekt begegnen.